Kardiologie Dr. Giacomini

Ruhe-EKG

Wann wird ein EKG gemacht?

Das EKG gehört zur Basisuntersuchung, nicht nur in der Kardiologie sondern im Bereich der gesamten Inneren Medizin.

Der Arzt erhält durch das Elektrokardiogramm Informationen über:

  • Herzfrequenz 
  • Herzrhythmus - Herzrhythmusstörung
  • Lagetyp des Herzens im Brustkorb
  • Störungen der Erregungsausbildung (Schrittmacherindikation)
  • Herzinfarkt
  • Herzmuskelentzündung 


Wie wird ein EKG durchgeführt?

Ein EKG wird am liegenden Patienten durchgeführt, hierfür werden Elektroden angebracht. Die Untersuchung ist völlig schmerzfrei.

Prim. Dr. Giorgio Giacomini


Ordination

Dr. Giorgio Giacomini

Leonhardstrasse 44
8010 Graz


Ordination nach telefonischer Vereinbarung
Tel. Nr.: 0677 611 863 86

Ordination Dr. Giorgio Giacomini    |    Leonhardstrasse 44    |    8010 Graz    |    Tel.: 0677 611 863 86    |    Fax: 0316 3216 7815